WirtschaftsentwicklungsGmbH Bruck-Oberaich: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Plattform Verwaltungskooperation
Wechseln zu: Navigation, Suche
(kein Unterschied)

Version vom 7. Dezember 2007, 10:16 Uhr

WirtschaftsentwicklungsGmbH Bruck-Oberaich
Sektor
Themenbereich Wirtschaft & Gewerbe
Staat Österreich
Bundesland Steiermark
Bezirk/Kreis
Projektpartner (Institutionen) Stadtgemeinde Bruck an der Mur und Marktgemeinde Oberaich
Kontaktperson(en) Peter Erlsbacher
Projektwebsite http://bruckmur.at
Projektstart (Jahr) 2005
Rechts- und Organisationsform GmbH
Preise und Auszeichnungen

Die Karte wird geladen …
Koordinaten: 47° 24' 37.77" N, 15° 16' 8.66" E

Beschreibung

Die Ziele der Bruck-Oberaich WirtschaftsentwicklungsGmbH sind:

  • Betriebe in der Region Bruck-Oberaich anzusiedeln,
  • Schaffung von neuen innovativen Arbeitsplätzen,
  • Stärkung des heimischen Wirtschaftsstandortes bzw. der Wirtschaftsstruktur in der Region,
  • bei Betriebsansiedelungen beratend und unterstützend tätig zu sein,
  • der An- und Verkauf, die Anmietung und Pachtung sowie die Vermietung und Verpachtung von Mobilie und Immobilie.


Finanzierung

Das Stammkapital beträgt € 35.000,- und wird von den beiden Gesellschaftern (Stadtgemeinde Bruck an der Mur und Marktgemeinde Ober-aich) je zur Hälfte übernommen. Bei Ansiedelung eines Betriebes auf der gemeinsamen Mobilie oder Immobilie wird die Kommunalsteuer im Verhältnis 50 Prozent zu 50 Prozent auf beide Gemeinden aufgeteilt, alle anderen liegenschaftsbezogenen Gemeindeabgaben bleiben bei der jeweiligen Sitzgemeinde.

Aktueller Stand

Der Gemeinderat der Stadt Bruck an der Mur und der Marktgemeinde Oberaich hat am 15.12.2005 einstimmig beschlossen, die Bruck-Oberaich Wirtschaftsentwicklungs GmbH zu gründen. Zurzeit wird die Gesellschaftsgründung vorbereitet, die Eintragung in das Firmenbuch wird im April 2006 erfolgen.

Erzielte Effekte

Weitere Informationen